Druckansicht der Internetadresse:

BayMat Bayreuther Materialzentrum

Seite drucken

Lehrstuhl für Experimentalphysik II

Experimentalphysik in Bayreuth

Forschungsschwerpunkte der Physik in Bayreuth sind die Bereiche der Festkörperphysik, der Nichtlinearen Dynamik und der Physik der Weichen Materie. Diese Bereiche sind miteinander verzahnt, z.B. durch die Wahl der untersuchten Materialien, wodurch ein thematischer Überlapp besteht.

Forschung und Lehre sind eng miteinander verknüpft. In Wahlpflichtveranstaltungen, Seminaren und Spezialvorlesungen werden die Studierenden an aktuelle in Bayreuth vertretene Forschungsgebiete der Physik herangeführt. Im Rahmen von Diplom- oder Masterarbeiten sowie von Doktorarbeiten erfolgt die direkte Beteiligung an Forschungsprojekten dieser Arbeitgebiete.

Zahlreiche Forschungsprojekte sind in nationale und internationale Forschungsverbände eingebunden. Einige direkt an der Universität Bayreuth angesiedelt.

Kontakt

Prof. Dr. Ernst Rößler
Tel: 09 21 - 55 -2606
Fax: 09 21 - 55 -2618
E-Mail: ernst.roessler@uni-bayreuth.de
http://ep2.uni-bayreuth.de/roessler


Verantwortlich für die Redaktion: Prof. Dr. Ing. Uwe Glatzel

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog UBT-A Kontakt